Heftige Winde

[Bärbel]

Der Dammriß hatte trotz des beherzten Eingreifens meiner Freunde Spuren hinterlassen. Er tat schweineweh, und mein Schließmuskel ließ zu wünschen übrig. Wegen der ungewohnten Kost im Busch- Tierkadaver, Würmer, Spinnen und diverser undefinierbarer Dreck- litt ich unter heftiger Flatulenz, die so ungebremst ihr Recht einforderte. Meist kam es meinen Freunden sehr ungelegen, und sie brieten mir eins über, denn ein anderes Mittel hatten wir nicht. Wir hatten gar nichts! Nackt, verdreckt und furzend hausten wir im Dschungel. ich-Emil suchte eine Lösung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: